Alle News zum Coronavirus
Wallis

Martinach VS - Einweisung der Fahrenden bei der Ankunft

Heute können sich Fahrende in Martinach VS niederlassen.
Heute können sich Fahrende in Martinach VS niederlassen. (Bildquelle: Kantonspolizei Wallis)

Am Montag, den 29. März 2021, haben sich die Fahrenden gemäss den Weisungen der Kantonspolizei auf dem offiziellen Standplatz in Martinach niedergelassen.

Die offizielle Eröffnung des Standorts ist für den heutigen Montag, den 29. März 2021, vorgesehen. In den letzten Tagen hat sich die Kantonspolizei für die Einhaltung dieses Beschlusses eingesetzt, insbesondere bei drei Einsätzen zur Zurückweisung von mehreren Dutzend Wohnwagen von Fahrenden, die vor dem vorgeschriebenen Datum am 23., 26. und 28. März 2021 bereits den Platz besetzten wollten.

Heute Morgen stellten die Fahrenden ihre Wohnwagen unter der Leitung der Kantonspolizei Wallis auf dem offiziellen Platz ab. Dabei wurden gleichzeitig eingehende Kontrollen von der Kantonspolizei in Zusammenarbeit mit der Stadtpolizei von Martinach und der französischen Gendarmerie durchgeführt.

Hinsichtlich der Anti-Covid19-Massnahmen wurden die Fahrenden gemäss den Richtlinien des Kantonsarztes sensibilisiert.