Alle News zum Coronavirus
Zug

Motorradfahrer von Autolenkerin bei Baar ZG übersehen

Der Zweiradlenker verletzte sich beim Unfall gestern in Baar ZG.
Der Zweiradlenker verletzte sich beim Unfall gestern in Baar ZG. (Bildquelle: Zuger Polizei)

In Sihlbrugg ist ein Auto mit einem Motorrad zusammengestossen. Der Zweiradlenker wurde dabei leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Mittwochabend (2. Juni 2021), kurz nach 18:00 Uhr. Ein 62-jähriger Mann fuhr von der Ebertswilerstrasse in den Kreisverkehr in Richtung Hirzel. Zur selben Zeit fuhr eine 39-jährige Autofahrerin aus einer Tankstelle bei der Sihlbruggstrasse. Beim Einbiegen in den Kreisel übersah die Frau den Zweiradlenker, worauf dieser im Kreisel durch die Kollision stürzte und sich leicht verletzte.

Der Mann wurde mit dem Rettungsdienst Zug ins Spital gefahren.

Der Verkehr konnte an der Unfallstelle vorbeigeführt werden. Trotzdem führte der Unfall im Abendverkehr zu Verkehrsbehinderungen.