Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Müllheim TG - 11-jähriger Velofahrer erheblich verletzt

In Müllheim TG ist ein Velofahrer verunfallt.
In Müllheim TG ist ein Velofahrer verunfallt. (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau - (Symbolbild))

Nach der Kollision mit einem Auto musste am Mittwoch in Müllheim ein Velofahrer ins Spital gebracht werden.

Ein 11-jähriger Velofahrer fuhr heute gegen 12 Uhr auf der Rosengasse in Müllheim in Richtung Gasse. Gemäss den Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau missachtete er bei der Verzweigung das Stop-Signal und fuhr in die Strasse. Dabei kam es zum Zusammenstoss mit dem vortrittsberechtigten Auto eines 58-Jährigen, der in Richtung Dübingerstrasse unterwegs war.

Die Junge wurde mittelschwer verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von einigen tausend Franken.