Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Münchwilen TG – Eine Person bei Unfall verletzt

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Bei einem Verkehrsunfall mit zwei Autos wurde in der Nacht zum Samstag eine Person verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Kurz vor 00:30 Uhr bog ein 24-jähriger Autofahrer von der Mörikonerstrasse nach links in die Weinfelderstrasse ein. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es dabei zur Kollision mit einem vortrittsberechtigen Auto, das auf der Weinfelderstrasse in Richtung Zentrum fuhr. Das Fahrzeug des 61-Jährigen kam rechts von der Strasse ab und prallte in einen Baum.

Der 61-Jährige wurde mittelschwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der 24-Jährige blieb unverletzt.

Quelle: Kapo TG