Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Münchwilen TG - Im Kreisel verunfallt

Eine E-Bike-Lenkerin hat sich in Münchwilen verletzt. (Symbolbild)
Eine E-Bike-Lenkerin hat sich in Münchwilen verletzt. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Beim Zusammenstoss mit einem Auto wurde am Mittwoch in Münchwilen eine E-Roller-Fahrerin leicht verletzt. Sie musste ins Spital gebracht werden.

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war eine 80-jährige Autofahrerin kurz nach 14 Uhr auf der Verbindungstrasse Q20 in Richtung Münchwilen unterwegs. Als sie den Kreisel im Zentrum befuhr, kam es zum Zusammenstoss mit einer E-Roller-Fahrerin, die sich bereits im Kreisel befand.

Die 35-Jährige wurde leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von einigen tausend Franken.

Quelle: Kantonspolizei Thurgau