Alle News zum Coronavirus
Basel-Landschaft

Muttenz BL – BMW gerät ins Schleudern und kollidiert mit Steinkorb-Mauer

BMW kommt ins Schleudern und kollidiert mit Steinkorb-Mauer
BMW kommt ins Schleudern und kollidiert mit Steinkorb-Mauer (Bildquelle: Kapo BL)

Am Montagabend, 9. Januar 2023, kurz vor 19.00 Uhr, kam es in der Prattelerstrasse in Muttenz BL zu einem Selbstunfall, wobei ein Personenwagen von der Fahrbahn abkam und mit einer Steinkorb-Mauer kollidierte. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 24-jähriger Personenwagenlenker mit seinem schwarzen BMW, aus Richtung Muttenz kommend, im linken Fahrstreifen der Prattelerstrasse Richtung Pratteln. Im Bereich Chilchmatt, kurz nach der Signalisation 50 Km/h aufgehoben, beschleunigte er sein Fahrzeug und versuchte zeitgleich einem Tier auszuweichen. Dabei kam sein BMW auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern, geriet über den rechtsseitigen Fahrbahnrand hinaus und kollidierte in der Folge frontal mit der dortigen Steinkorb Mauer. Danach drehte sich das Fahrzeug um die eigene Achse und kam schlussendlich wieder auf der Prattelerstrasse stehend, zum Stillstand.

BMW kommt ins Schleudern und kollidiert mit Steinkorb-Mauer
BMW kommt ins Schleudern und kollidiert mit Steinkorb-Mauer (Bildquelle: Kapo BL)

Der unfallverursachende Fahrzeuglenker blieb unverletzt. Sein Mitfahrer wurde mit leichten Verletzungen durch den Rettungsdienst in ein Spital verbracht. Der massiv beschädigte Personenwagen wurde durch ein Abschleppunternehmen aufgeladen und abtransportiert.

Während der Tatbestandsaufnahme musste der Feierabendverkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt werden. Dabei kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Kapo BL