Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Neukirch-Egnach TG – Velofahrer nach Kollision verletzt

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Bei einem Zusammenstoss mit einem Auto in Neukirch (Egnach) wurde am Mittwochabend ein Velofahrer verletzt. Er musste ins Spital gebracht werden.

Nach den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war kurz vor 18.30 Uhr ein 16-jähriger Velofahrer auf dem Radweg der Bahnhofstrasse in Richtung Zentrum unterwegs. Höhe Geishäusern kam es beim Einlenken auf die Hauptstrasse zum Zusammenstoss mit einem Auto eines 30-Jährigen, der in gleicher Richtung unterwegs war.

Der Velofahrer wurde leicht verletzt und musste mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Es entstand Sachschaden von mehreren hundert Franken.

Quelle: Kapo TG