Alle News zum Coronavirus
Bern

Niederwangen bei Bern BE – Velofahrerin mit Auto kollidiert und verletzt

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Bern)

Am Donnerstagmorgen ist in Niederwangen bei Bern eine Velofahrerin von einem Auto erfasst und verletzt worden. Ein Ambulanzteam brachte sie ins Spital. Der Unfall wird untersucht.

Am Donnerstag, 30. Juni 2022, kurz vor 7.25 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass es beim Schwendistutz in Niederwangen bei Bern (Gemeinde Köniz) zu einem Verkehrsunfall gekommen sei.

Gemäss ersten Erkenntnissen war eine Velofahrerin auf der Freiburgstrasse in Richtung Bern unterwegs. Zur selben Zeit fuhr ein Auto vom Schwendistutz herkommend in Richtung Freiburgstrasse. Aus noch zu klärenden Gründen kam es im Kreuzungsbereich zur Kollision zwischen dem Auto und der Velofahrerin. Diese stürzte und wurde dabei verletzt. Ein Ambulanzteam brachte sie ins Spital. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfall eingeleitet.

Quelle: Kapo BE