Alle News zum Coronavirus
Basel-Landschaft

Oberwil BL - Pizzeria und Brockenstube geraten in Brand

In Oberwil BL brannte es in einer Pizzeria.
In Oberwil BL brannte es in einer Pizzeria. (Bildquelle: Polizei Basel-Landschaft)

Am frühen Montagmorgen, 11. April 2022, kurz nach 03.30 Uhr, kam es in den im Parterre befindlichen Gewerberäumlichkeiten eines Mehrfamilienhauses an der Binningerstrasse in Oberwil BL zu einem Brandausbruch. Personen wurden keine verletzt.

Die entsprechende Meldung, wonach es in den im Parterre befindlichen Gewerberäumlichkeiten eines Mehrfamilienhauses an der Binningerstrasse zu einem Brandausbruch gekommen sei, ging am Montagmorgen um 03.50 Uhr bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft ein.

Bei den erwähnten Gewerberäumlichkeiten handelt es sich einerseits um eine Brockenstube (zur Binningerstrasse hin) und andererseits um eine Pizzeria (zur Bottmingerstrasse hin).

Beim Eintreffen der Ereignisdienste am Brandort drang bereits dichter Rauch aus den Gewerberäumlichkeiten. Durch die Feuerwehr konnte der Brand eingedämmt und schlussendlich gelöscht werden.

Sämtliche Bewohner des Gebäudekomplexes wurden vorsorglich evakuiert – sie konnten nach Abschluss der Löscharbeiten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Mehrere Personen wurden durch die aufgebotene Sanität vorsorglich auf Symptome einer möglichen Rauchgasvergiftung überprüft – es mussten jedoch keine weiteren Massnahmen getroffen werden.

Auch eine Brockenstube wurde in Mitleidenschaft gezogen.
Auch eine Brockenstube wurde in Mitleidenschaft gezogen. (Bildquelle: Polizei Basel-Landschaft)

Erste Abklärungen ergaben, dass sowohl die Räumlichkeiten der Brockenstube als auch diejenigen der Pizzeria vom Brand betroffen sind.

Die Brandursache sowie die genaue Örtlichkeit des Brandausbruches konnten noch nicht geklärt werden. Weitere Abklärungen durch die Spezialisten der Polizei Basel-Landschaft sind im Gange.

Während den Löscharbeiten kam es im Bereich Binninger- / Bottmingerstrasse zu Strassensperrungen mit entsprechenden Verkehrsbehinderungen. Die getroffenen Massnahmen konnten jedoch gegen 06.00 Uhr komplett aufgehoben werden.

Quelle: Polizei Basel-Landschaft