Alle News zum Coronavirus
Kantone

Öffentliche Warnung - Lamm-Rückenfilet-Spiess von Aldi Suisse mit falscher Etikette versehen

Senf Allergiker müssen aufpassen.
Senf Allergiker müssen aufpassen. (Bildquelle: BLV)

Aldi Suisse hat das Amt für Verbraucherschutz und Veterinärwesen St. Gallen sowie das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) informiert, dass der Artikel «Lamm-Rückenfilet-Spiess mariniert» aufgrund eines Abpackfehlers eine falsche Etikette aufweist. Darauf ist das Allergen Senf nicht deklariert.

Für Personen mit einer Senfallergie kann eine Gesundheitsgefährdung nicht ausgeschlossen werden. ALDI SUISSE hat das betroffene Produkt umgehend aus dem Verkauf genommen und eine Kundeninformation kommuniziert.

Welche Gefahr geht von dem Produkt aus?

Das Produkt enthält nicht deklarierten Senf. Für Personen, die allergisch auf Senf reagieren, kann eine Gesundheitsgefährdung nicht ausgeschlossen werden. Für Personen, die nicht allergisch auf Senf reagieren, ist das Produkt unbedenklich.

Welches Produkt ist betroffen?

Produkt: ** Lamm-Rückenfilet-Spiess mariniert**

Artikelnummer: 704544

Zu verbrauchen bis: Betroffen sind Verbrauchsdaten bis 27.05.2021

Verkaufsstellen: Alle ALDI SUISSE Filialen

Was sollen betroffene Konsumentinnen und Konsumenten tun?

Das BLV empfiehlt Senf-Allergikern, das betroffene Produkt nicht zu konsumieren.