Alle News zum Coronavirus
Aargau

Othmarsingen AG – Auto kollidiert mit Erdwall und überschlägt sich

Auto kollidiert mit Erdwall und überschlägt sich in Othmarsingen
Auto kollidiert mit Erdwall und überschlägt sich in Othmarsingen (Bildquelle: Kantonspolizei Aargau)

Am gestrigen Samstagabend verunfallte ein PW-Lenker im Waldstück zwischen Othmarsingen und Brunegg, indem er auf einen Erdwall fuhr und sich dabei überschlug. Durch den Aufprall verletzte sich der Lenker und musste in Spitalpflege verbracht werden.

Der 50jährige Schweizer aus der Region fuhr am Samstagabend, 28.05.2022, gegen 19.00 Uhr von Othmarsingen kommend Richtung Brunegg. Eingangs Waldstück befuhr der Fahrzeuglenker einen Erdwall, wonach sich das Fahrzeug überschlug und auf der Fahrbahn, auf dem Dach liegend, zum Stillstand kam.

Der Lenker wurde durch Unfall verletzt und musste in Spitalpflege verbracht werden. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen zur Klärung des genauen Unfallherganges aufgenommen. Der Führerausweis wurde dem Unfallverursacher zuhanden des Strassenverkehrsamtes abgenommen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Quelle: Kapo AG