Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Rapperswil-Jona SG – Zimmerbrand rasch unter Kontrolle

Zimmerbrand rasch unter Kontrolle in Rapperswil-Jona
Zimmerbrand rasch unter Kontrolle in Rapperswil-Jona (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Sonntag (12.06.2022), kurz nach 19 Uhr, ist es in einem Wohnhaus an der Balmstrasse zu einem Zimmerbrand gekommen. Es wurde durch den Brand niemand verletzt.

Kurz nach 19 Uhr wurde der Brand in einem Zimmer im Obergeschoss festgestellt. Die aufgebotene örtliche Feuerwehr konnte das Feuer rasch unter Kontrolle bringen. Durch den Brand wurde niemand verletzt. Eine 55-jährige Frau wurde zwecks Kontrolle vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Es entstand ein Sachschaden im Wert von über zehntausend Franken. Die Brandursache ist Gegenstand laufender Ermittlungen durch das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen. Nebst den Einsatzkräften der Kantonspolizei St.Gallen stand der Rettungsdienst und die örtliche Feuerwehr im Einsatz.

Quelle: Kapo SG