Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Rega-Einsatz in Wallenwil TG - 9 Monate altes Kind stürzt im Treppenbereich!

In Wallenwil TG ist ein Kleinkind schwer verunglückt. (Symbolbild)
In Wallenwil TG ist ein Kleinkind schwer verunglückt. (Symbolbild) (Bildquelle: Rega Mediendienst)

Nach einem Sturz in einem Einfamilienhaus in Wallenwil musste am Montag ein Kleinkind durch die Rega ins Spital geflogen werden.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen stürzte der 9-monatige Bub kurz nach 18 Uhr aus noch ungeklärten Gründen im Treppenbereich eines Einfamilienhauses in Wallenwil.

Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst musste er mit unbestimmten Verletzungen von der Rega ins Spital geflogen werden.

Die genauen Umstände werden durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

Quelle: Kantonspolizei Thurgau