Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Roggwil TG – Unklarer Unfallhergang

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Bei einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos entstand am Freitag in Roggwil Sachschaden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Eine 41-jährige Autofahrerin wollte kurz nach 10 Uhr von der St. Gallerstrasse links in die Hubgasse abbiegen. Dabei kam es aus noch ungeklärten Gründen zur Kollision mit dem Auto eines 38-Jährigen, der von der Hubgasse auf die St. Gallerstrasse einbiegen wollte.

Die Beteiligten blieben unverletzt, es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Weil sie gegenüber der Kantonspolizei Thurgau unterschiedliche Aussagen zum Unfallhergang machten, werden Zeugen gesucht.

Zeugenaufruf
Wer Angaben zum Unfallhergang machen kann, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Arbon unter 058 345 21 00 zu melden.