Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Romanshorn TG – Bei Auffahrkollision verletzt

Bei Auffahrkollision in Romanshorn verletzt
Bei Auffahrkollision in Romanshorn verletzt (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Lastwagen und zwei Autos wurde am Montag in Romanshorn eine Person verletzt.

Kurz vor 14.30 Uhr war ein 56-jähriger Autofahrer auf der Kreuzlingerstrasse in Richtung Kreuzlingen unterwegs und wollte nach links in die Grundstrasse einbiegen. Wegen des Gegenverkehrs mussten er sowie eine nachfolgende, 56-jährige Autofahrerin anhalten. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau bemerkte dies ein 52-jähriger Lastwagenchauffeur zu spät und verursachte eine Auffahrkollision zwischen den drei Fahrzeugen.

Eine 22-jährige Beifahrerin im hinteren Auto wurde verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.