Alle News zum Coronavirus

Rückruf – Unilever ruft vegetarische „Hack-Selig Burger“ zurück

Unilever ruft vegetarische „Hack-Selig Burger“ zurück
Unilever ruft vegetarische „Hack-Selig Burger“ zurück (Bildquelle: Unilever Schweiz)

Unilever Deutschland, Österreich, Schweiz informiert über den Rückruf des Artikels „Hack-Selig Burger“ mit den Verbrauchsdaten 16.04.2021 oder 21.04.2021 und den Produktionschargen beginnend mit 1078 und 1083.

Wie das Unternehmen mitteilt, könnten aufgrund eines Produktionsfehlers zwei Chargen des Hack-Selig Burgers Kunststoffstückchen enthalten. Aus diesem Grund hat Unilever entschieden, alle möglicherweise betroffenen Hack-Selig Burger aus dem Regal zu nehmen.

Vom Verzehr der betroffenen Burger wird abgeraten.

Betroffener Artikel

  • Artikel: Hack-Selig Burger
  • Verbrauchsdaten: 16.04.2021 oder 21.04.2021
  • Produktionschargen beginnend mit 1078 und 1083

Betroffen sind nur die Hack-Selig Burger mit den Verbrauchsdaten 16.04.2021 oder 21.04.2021 und den Produktionschargen beginnend mit 1078 und 1083 (die Produktionscharge ist die 9-stellige Angabe links vom Verbrauchsdatum).

Kundenservice

Eine Rückerstattung erhalten Sie bei unserem Konsumentenservice: telefonisch über die kostenlose Servicenummer 0800 1013 916 oder über unser Kontaktformular unter www.thevegetarianbutcher.de/kontakt.html.

Dies gilt nur für Hack-Selig Burger mit den oben genannten Verbrauchsdaten und nicht für die anderen Produkte von The Vegetarian Butcher.