Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Sargans SG – Balkonbrand bei Mehrfamilienhaus

Balkonbrand bei Mehrfamilienhaus
Balkonbrand bei Mehrfamilienhaus (Bildquelle: Kapo SG)

In der Nacht auf Mittwoch (14.12.2022), in der Zeit zwischen 00:30 und 01:10 Uhr, ist auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Gonzenstrasse ein Brand ausgebrochen. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden. Es entstand Sachschaden im Wert von über 10'000 Franken.

Die Kantonale Notrufzentrale erhielt mehrere Meldungen über einen Brand auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses. Ein Bewohner versuchte bereits, den Brand mit einem Feuerlöscher zu löschen, jedoch ohne Erfolg. Anschliessend konnten die Bewohnenden die Wohnung selbstständig verlassen. Die ausgerückte Feuerwehr konnte das Feuer rasch löschen.

Die Ursache könnte in Zusammenhang mit einer nicht fachgerecht entsorgten Zigarette stehen. Es entstand Sachschaden im Wert von über 10'000 Franken. Nebst mehreren Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen waren die örtliche Feuerwehr und vorsorglicherweise der Rettungsdienst vor Ort. Das Kompetenzzentrum Forensik wurde mit der Brandursachenermittlung beauftragt.

Quelle: Kapo SG