Alle News zum Coronavirus
Fürstentum Liechtenstein

Schaan – Auffahrunfall und Kollision mit Eisenpfosten

Unfallfahrzeug in Schaan
Unfallfahrzeug in Schaan (Bildquelle: Landepolizei Liechtenstein)

In Schaan sowie in Mauren kam es zu zwei Verkehrsunfällen. Es entstand Sachschaden.

Am Mittwoch fuhr ein Fahrzeuglenker gegen 13:00 Uhr auf der Benderer Strasse in Richtung Schaan. Dabei kollidierte er mit einem Auto, welches verkehrsbedingt anhalten musste. Eine Person wurde verletzte. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Unfallstelle in Mauren
Unfallstelle in Mauren (Bildquelle: Landespolizei Liechtenstein)

In der Nacht auf Donnerstag fuhr ein unbekannter Fahrzeuglenker gegen 02:20 Uhr mit einem unbekannten Fahrzeugtransporter auf der Nebenstrasse Weiherring in östliche Richtung. Im Verzweigungsbereich der Nebenstrassen Weiherring / Binzastrasse kollidierte er mit einem Eisenpfosten. Ohne sich um dem Schaden zu kümmern, verliess er pflichtwidrig die Unfallstelle.

Quelle: lpfl