Alle News zum Coronavirus
Fürstentum Liechtenstein

Schaan – Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Personenwagen

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: asp - (Symbolbild))

Am Samstag (16.07.2022) ereignete sich in Schaan ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen, wobei die Fahrerin des Motorrades verletzt wurde.

Am Nachmittag fuhr die Fahrerin eines Motorrades in Schaan auf der Landstrasse in nördliche Richtung. Gleichzeitig fuhr Fahrerin eines Personenwagens von der Poststrasse in den Verzweigungsbereich der Landstrasse, um diese zu überqueren in Richtung Obergasse. Sie hatte ihr Fahrzeug angehalten, um sich nähernde Motorfahrzeuge passieren zu lassen, nahm dann aber wieder ihre Fahrt auf, wobei sie die Motorradfahrerin übersah und mit diesem kollidierte.

Das Motorrad geriet darauf ins Schleudern, bis es zum Sturz auf die linke Seite kam, wobei sich die Motorradfahrerin an der linken Schulter und anderen Körperstellen verletzte. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Quelle: lpfl