Alle News zum Coronavirus
Solothurn

Schrecklicher Unfall in Oekingen SO – Fahrradlenker nach Kollision mit Auto verstorben

Fahrradlenker nach Kollision mit Auto verstorben
Fahrradlenker nach Kollision mit Auto verstorben (Bildquelle: Kapo SO)

Zwischen Oekingen und Subingen wurde in der Nacht auf Sonntag ein Fahrradlenker von einem Auto erfasst und verstarb noch auf der Unfallstelle.

Am Sonntag, 14. August 2022, gegen 2.30 Uhr, kam es auf der Subingenstrasse zwischen Oekingen und Subingen zu einem Verkehrsunfall. Nach derzeitigen Erkenntnissen beabsichtigte ein Fahrradlenker von einem Feldweg herkommend die vortrittsberechtigte Strasse zu überqueren. Dabei wurde er von einem Personenwagen erfasst, der in Richtung Subingen unterwegs war. Trotz eingeleiteter Rettungsmassnahmen verstarb der 45-Jährige noch an der Unfallstelle. Die Autoinsassen blieben unverletzt.

Wegen des Unfalls und der Unfallaufnahmen musste die Strasse zeitweise gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden. Neben der Kantonspolizei Solothurn standen unter anderem der Rettungsdienst, ein Helikopter der Alpine Air Ambulance, die Staatsanwaltschaft, ein Care-Team sowie die Feuerwehren Kriegstetten und Subingen im Einsatz.

Quelle: Kapo SO