Alle News zum Coronavirus
Zürich

Schwerzenbach ZH - Brand in Gewächshäusern einer Gärtnerei

In einem Gewächshaus in Schwerzenbach ZH brannte es.
In einem Gewächshaus in Schwerzenbach ZH brannte es. (Bildquelle: Kantonspolizei Zürich)

Bei einem Brand in Gewächshäusern ist am Donnerstagabend (31.3.2022) in Schwerzenbach ein Sachschaden von über hunderttausend Franken entstanden. Verletzt wurde niemand.

Kurz nach 21.30 Uhr Bemerkten Anwohner in der benachbarten Grossgärtnerei Feuer und alarmierten sofort die Einsatzzentrale von Schutz & Rettung Zürich. Die schnell vor Ort eingetroffenen Feuerwehren konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und löschen. Verletzt wurde niemand. Nach ersten Einschätzungen dürfte der an den Gebäuden und an einem vor den Gebäuden parkierten Sattelmotorfahrzeug entstandenen Sachschaden über hunderttausend Franken betragen.

Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt. Sie wird durch Spezialisten der Brandermittlung der Kantonspolizei Zürich untersucht.

Neben der Kantonspolizei Zürich standen die Feuerwehren Schwerzenbach, Greifensee, Volketswil und Dübendorf-Wangen-Brüttisellen im Einsatz.

Quelle: Kantonspolizei Zürich