Alle News zum Coronavirus
Uri

Seelisberg UR – PW-Lenker mit geladener Schrotflinte auf dem Beifahrersitz

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Uri)

Am Samstag, 14. Januar 2023, um 23:00 Uhr, hielt die Kantonspolizei Uri anlässlich einer Verkehrskontrolle in Seelisberg einen Personenwagen mit Urner Kontrollschildern an.

Bei der Kontrolle des Fahrzeuges konnte auf dem Beifahrersitz eine Schrotflinte mit eingesetzter Munition festgestellt werden. Am Lauf war eine Taschenlampe angebracht. Die Kantonspolizei Uri hat entsprechende Ermittlungen aufgenommen. Der 51-jährige Jäger steht in Verdacht, Widerhandlungen gegen das Jagd- und Waffengesetz begangen zu haben.

Quelle: Kapo UR