Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Tragödie in Sennwald SG – 41-jähriger Vermisster tot aufgefunden

Bild des vermissten 41-jährigen Mannes aus Sennwald
Bild des vermissten 41-jährigen Mannes aus Sennwald (Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen)

Der seit Sonntag (07.02.2021) in Sennwald vermisste 41-jährige Mann ist heute Sonntag in Sennwald tot aufgefunden worden. Nach jetzigen Erkenntnissen kann eine Dritteinwirkung ausgeschlossen werden.

Ursprungsmeldung

Seit Sonntag (07.02.2021) wird in Sennwald der 41-jährige Patrick N. vermisst. Angehörige meldeten dies am Montag der Kantonspolizei St. Gallen. Der Vermisste ist auf Medikamente angewiesen. Eine gross angelegte Suchaktion der Kantonspolizei St. Gallen mit mehreren Patrouillen und Suchhunden blieb bislang erfolglos.

Patrick ist ca. 170 cm gross hat eine mittlere Statur und dunkelbraune, mittellange Haare. Zuletzt wurde er mit einer blauen Winterjacke, blauer Jeans und Mütze bekleidet in der Nähe der Rheinbrücke nach Ruggell auf einem alten, schwarzen Militärvelo gesehen. Patrick Nüesch trägt auch in Innenräumen öfters eine Mütze. Er dürfte entweder zu Fuss oder mit dem Militärvelo unterwegs sein. Patrick Nüesch ist auf Medikamente angewiesen.