Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Sevelen SG – Brand auf Balkon greift auf Dach über

Brand auf Balkon greift auf Dach über
Brand auf Balkon greift auf Dach über (Bildquelle: Kapo SG)

Am Sonntag (01.01.2023), kurz vor 13:40 Uhr, ist auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Badstrasse ein Brand entdeckt worden. Er griff auf den Dachstock über. Es entstand Sachschaden von rund 100'000 Franken.

Der Brand auf dem Balkon griff bereits beim Eintreffen der Rettungskräfte auf den Dachstock über. Die Wohnungsmieter konnten ihre Wohnungen unverletzt verlassen. Der Föhn erschwerte die Löscharbeiten der Feuerwehr. Auf dem Dach mussten Ziegel entfernt werden, damit die Glutnester gelöscht werden konnten. Nach rund eineinhalb Stunden war der Brand durch die Feuerwehr unter Kontrolle.

Die Dachwohnung ist infolge Rauchschaden momentan nicht mehr bewohnbar. Für die betroffenen Mieter wird durch die Gemeinde eine Unterkunft organisiert. Im Einsatz standen nebst den Angehörigen der Feuerwehr, mehrere Patrouillen der Kantonspolizei St.Gallen und vorsorglicherweise ein Rettungswagen. Das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen wurde mit der Ermittlung der Brandursache beauftragt.

Quelle: Kapo SG