Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Sirnach TG – Zeugen gesucht nach Verkehrsunfall

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Nach einem Zusammenstoss mit einem Auto wurde am Freitag in Sirnach ein 9-jähriger Kickboard-Fahrer leicht verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war kurz nach 15 Uhr ein Junge mit seinem Kickboard vom Kirchplatz her auf dem linksseitigen Trottoir der Winterthurerstrasse unterwegs. Dabei kam es zu einem Zusammenstoss mit einem Auto, dass auf der Standbachstrasse in Richtung Winterthurerstrasse unterwegs war.

Der Fahrer des weissen Fahrzeuges erkundigte sich nach dem Befinden des Jungen. Der 9-Jährige gab an, nicht verletzt zu sein. Das Angebot, nach Hause gebracht zu werden, schlug er aus. Daheim erzählte der Junge vom Unfall und gab gegenüber den Eltern an, am Ellenbogen verletzt zu sein.

Quelle: Kapo TG