Alle News zum Coronavirus
Zürich

SMS "Neue Voicemail" ist die gefährliche Schadsoftware

Die Betrüger übernehmen die Kontrolle über den SMS Versand des Handy
Die Betrüger übernehmen die Kontrolle über den SMS Versand des Handy (Bildquelle: Kantonspolizei Zürich)

Viele Nutzer bekommen gerade ein SMS mit dem Text: "Neue Voicemail" und ein dazugehöriger Link. Klickt man auf den Link und lädt sich die vermeintliche App auf das Handy, so installiert sich der gefährliche Trojaner "FluBot". Betroffen sind Android Handy.

Die Betrugsmasche

Die Betrüger übernehmen die Kontrolle über den SMS Versand des Handy. Sie verschicken dann in grosser Zahl SMS auf Kosten des Opfers an weitere potentielle Opfer. Dazu nutzen sie die Kontaktdaten des Handy.

Beobachtet wurden auch SMS an teure Destinationen und kostenpflichtige Premiumnummern. Ausserdem blendet FluBot Masken über Kreditkartenzahlapps ein und versucht die persönlichen Daten des Opfers abzugreifen.

Ausserdem fängt sie Eingaben bei Biance, Coinbase, Blockchain.com Wallet, und Gmail ab.

Screenshot SMS
Screenshot SMS (Bildquelle: Kantonspolizei Zürich)

Was muss ich tun

  • Klicken Sie auf keinen Fall auf den Link im SMS
  • Laden Sie sich keine App auf Ihr Handy
  • Löschen Sie das SMS

Ich habe die App installiert

  • Setzen Sie das Handy auf Werkseinstellungen zurück
  • Informieren Sie Ihren Mobilanbieter
Screenshot App installiert
Screenshot App installiert (Bildquelle: Kantonspolizei Zürich)