Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

St. Gallen – Fahrzeugbrand führt zu Totalschaden

Fahrzeugbrand führt zu Totalschaden
Fahrzeugbrand führt zu Totalschaden (Bildquelle: Stadtpolizei St. Gallen)

Am Sonntagnachmittag (05.12.2021) hat an der Tellstrasse ein Auto gebrannt. Verletzt wurde niemand. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Ein Autofahrer hat am Sonntagnachmittag auf der Fahrt einen komischen Geruch bemerkt. Als er sein Auto kurz nach 17 Uhr an der Tellstrasse abgestellt hatte, fing dieses Feuer. Die Berufsfeuerwehr St.Gallen konnte den Brand schnell löschen. Verletzt wurde beim Brand niemand. Jedoch entstand am Fahrzeug Totalschaden und es musste abgeschleppt werden. Der Grund für den Fahrzeugbrand dürfte ein technischer Defekt gewesen sein.

Quelle: Stapo St. Gallen