Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

St. Margrethen – Zusammenstoss zwischen E-Bikefahrer und Fussgänger

15-jähriger bei Unfall verletzt.
15-jähriger bei Unfall verletzt. (Bildquelle: Kapo SG)

Am Samstag (14.01.2023), kurz nach 17:20 Uhr, ist es an der Industriestrasse zu einem Zusammenstoss zwischen einem E-Bikefahrer und einem Fussgänger gekommen. Der 51-jährige E-Bikefahrer wurde dabei leicht verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Er war in fahrunfähigem Zustand unterwegs.

Der 51-Jährige war auf seinem E-Bike vom Bahnhof in Richtung Au auf dem Trottoir unterwegs. Als er an einem 20-jährigen Fussgänger vorbeifuhr, kam es zu einem Zusammenstoss der beiden Personen. Daraufhin wurde das E-Bike nach rechts abgewiesen und prallte in eine Gartenmauer. Der 51-Jährige wurde dabei leicht verletzt.

Die Rettung brachte den Mann ins Spital. Eine Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen stufte den 51-Jährigen als fahrunfähig ein. Er musste auf Verfügung der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen eine Blut- und Urinprobe abgeben. Es entstand geringer Sachschaden.

Quelle: Kapo SG