Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Stadt Basel - Smart verunfallt und fährt danach einfach weiter

Der verunfallte Smart machte sich aus dem Staub. (Symbolbild)
Der verunfallte Smart machte sich aus dem Staub. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Am Donnerstag, 16.06.2022 um 0515 Uhr, ereignete sich in Basel, Birsstrasse 244, ein Verkehrsunfall.

Hierbei verlor der/die Fahrzeuglenker/in die Herrschaft über den weissen Smart und kollidierte in der Folge mit einem Baum und einem Kandelaber. Der/die Fahrzeuglenker/in demontierte nach dem Selbstunfall die Kontrollschilder am Fahrzeug und entfernte sich vor Eintreffen der Polizei von der Unfallstelle.

Der Abschnitt, Stadionstrasse / Birsstrasse bis zur Redingstrasse musste für ca. 90 Minuten wegen der Bergung und Reinigungsarbeiten gesperrt werden. Die Buslinie 36 der Basler Verkehrs-Betriebe musste in dieser Zeit umgeleitet werden.

Quelle: Kantonspolizei Basel-Stadt