Alle News zum Coronavirus
Glarus

Stadt Glarus – Verstösse gegen die Maskentragpflicht

Verstösse gegen die Maskentragpflicht in Glarus – Symbolbild
Verstösse gegen die Maskentragpflicht in Glarus – Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am Donnerstagabend, 04.03.2021, fand die wöchentlich durchgeführte und bewilligte Kundgebung «Lünds lüchte und lüte» auf dem Rathausplatz in Glarus mit ca. 150 Teilnehmenden statt.

Anlässlich einer Kontrolle der Maskentragpflicht durch die Kantonspolizei Glarus an Ort wurden Verstösse festgestellt. Insgesamt mussten deswegen 17 Ordnungsbussen ausgestellt werden; zwei Personen wurden von der Veranstaltung weggewiesen.

Die Kantonspolizei Glarus dankt den disziplinierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Kundgebung für die Einhaltung der Maskentragpflicht und appelliert an die Vernunft aller Mitwirkenden, damit politische und zivilgesellschaftliche Kundgebungen auch unter den Vorgaben der Pandemiebestimmungen weiterhin stattfinden können.