Alle News zum Coronavirus
Luzern

Stadt Luzern - Kollision beim Bundesplatz – 15'000 Franken Sachschaden

Bei der Kollision wurden keine Personen verletzt.
Bei der Kollision wurden keine Personen verletzt. (Bildquelle: Luzerner Polizei)

Am Bundesplatz in der Stadt Luzern kollidierten gestern am späten Nachmittag zwei Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand. Durch den Unfall kam es im Feierabendverkehr zu Behinderungen.

Am gestrigen Dienstag, 13. Juli 2021, kurz nach 17:10 Uhr, fuhr eine Autofahrerin in der stadt luzern auf der Bundesstrasse in Richtung Bundesplatz. Dort beabsichtigte sie, den Kreisverkehrsplatz bei der zweiten Ausfahrt in Richtung Zentralstrasse zu verlassen. Gleichzeitig befuhr eine weitere Autofahrerin den Kreisverkehr, wobei es zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam.

Gestern kam es in der Stadt Luzern zu einer Kollision zwischen zwei Autos.
Gestern kam es in der Stadt Luzern zu einer Kollision zwischen zwei Autos. (Bildquelle: Luzerner Polizei)
Der Schaden an den Fahrzeugen ist beträchtlich.
Der Schaden an den Fahrzeugen ist beträchtlich. (Bildquelle: Luzerner Polizei)

Verletzt wurde beim Unfall niemand. Es entstand ein Sachschaden in der Höhe von rund 15'000 Franken. Durch den Unfall kam es im Feierabendverkehr in der Stadt luzern zu Behinderungen, insbesondere auch auf den Linien des öffentlichen Verkehrs, die über den Bundesplatz führen.