Alle News zum Coronavirus
Schaffhausen

Stadt Schaffhausen - Kollision zwischen Auto und Linienbus

Kollision zwischen Auto und Linienbus.
Kollision zwischen Auto und Linienbus. (Bildquelle: Schaffhauser Polizei)

Am Mittwochabend (04.01.2023) kollidierte in der Stadt Schaffhausen ein Auto mit einem Linienbus. Personen wurden bei dieser Kollision keine verletzt.

Kurz vor 20.00 Uhr am Mittwochabend (04.01.2023) fuhr in der Stadt Schaffhausen ein 47-jähriger Chauffeur mit einem Linienbus auf der Gemsgasse in Richtung Bushaltestelle Dachsenbühl. Zur gleichen Zeit hielt ein 27-jähriger Mann ein Auto auf der H4-Ausfahrt an, um anschliessend damit nach links in die Gemsgasse einzubiegen. Dieser Mann fuhr mit seinem BMW zu früh los, worauf die rechte Frontseite seines Autos gegen die hintere Einstiegstüre des Linienbuses kollidierte.

Personen wurden bei dieser Kollision keine verletzt. An den beiden Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

Quelle: Schaffhauser Polizei