Alle News zum Coronavirus
Schaffhausen

Stadt Schaffhausen – Kollision zwischen Lastwagen und Auto aufgrund Rotlichtmissachtung

Kollision zwischen Lastwagen und Auto aufgrund Rotlichtmissachtung
Kollision zwischen Lastwagen und Auto aufgrund Rotlichtmissachtung (Bildquelle: Schaffhauser Polizei)

Am Montagmorgen (27.09.2021) hat sich in der Stadt Schaffhausen eine Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Auto ereignet. Personen wurde dabei keine verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Um 07.00 Uhr am Montagmorgen (27.09.2021) fuhr in der Stadt Schaffhausen eine 45-jährige Schweizerin mit einem Lastwagen von der Rheinuferstrasse in die Mühlenstrasse ein. Dabei übersah die Lastwagenlenkerin das Rotlicht. Zur gleichen Zeit bog eine 53-jährige Schweizerin mit einem Auto von der Grabenstrasse in die Rheinuferstrasse ab. In der Folge kam es auf der Verzweigung zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen.

Personen wurden bei dieser Kollision keine verletzt. An den beiden Unfallfahrzeugen entstand Sachschaden. Das Unfallauto musste von einer privaten Bergungsfirma abtransportiert werden. Aufgrund der Unfallaufnahme kam es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen.

Quelle: SHPol