Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Stadt St. Gallen – Fussgängerin auf Fussgängerstreifen angefahren

Fussgängerin auf Fussgängerstreifen angefahren
Fussgängerin auf Fussgängerstreifen angefahren (Bildquelle: Stapo St. Gallen)

Am Mittwoch (12.10.2022) ist eine 56-Jährige auf der Fürstenlandstrasse, Höhe der Nr. 183, beim Überqueren des Fussgängerstreifens angefahren worden. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Nach ersten Einschätzungen wurde sie eher leicht verletzt.

Am frühen Mittwochmorgen gegen 5.50 Uhr wollte eine 56-jährige den Fussgängerstreifen bei der Fürstenlandstrasse 183 überqueren. Dabei wurde sie von einem 22-jährigen Autofahrer übersehen und angefahren. Der Automobilist war auf der Zürcher Strasse stadteinwärts unterwegs und bog anschliessend in die Fürstenlandstrasse ein. Die Frau wurde mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. Nach ersten Einschätzungen wurde sie eher leicht verletzt.

Fussgängerin auf Fussgängerstreifen angefahren
Fussgängerin auf Fussgängerstreifen angefahren (Bildquelle: Stapo St. Gallen)

Quelle: Stapo St. Gallen