Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Stadt St. Gallen – Kollision bei unvorsichtigem Spurwechsel

Kollision bei unvorsichtigem Spurwechsel
Kollision bei unvorsichtigem Spurwechsel (Bildquelle: Stapo St. Gallen)

Am Samstagmittag (17.09.2022) ereignete sich beim Unterer Graben ein Verkehrsunfall. Es gab keine Verletzten, jedoch entstand Sachschaden an einem Sattelschlepper und an einem Auto.

Am Samstagmittag um 13:15 Uhr kam es beim Unterer Graben zu einem Verkehrsunfall mit einem Sattelschlepper und einem Auto. Der 42-jährige Lenker eines Sattelschleppers war auf dem Unterer Graben in Richtung Blumenbergplatz unterwegs, als er beabsichtigte, die Spur zu wechseln. Dabei übersah der 42-Jährige das Auto einer ebenfalls 42-Jährigen, worauf es zur Kollision kam.

Kollision bei unvorsichtigem Spurwechsel
Kollision bei unvorsichtigem Spurwechsel (Bildquelle: Stapo St. Gallen)

Das Auto der 42-Jährigen drehte sich durch die Kollision und wurde wenige Meter vor dem Sattelschlepper hergeschoben. Weder die Autofahrerin noch der Lenker des Sattelschleppers verletzten sich. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Quelle: Stapo St. Gallen