Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Stadt St.Gallen – Fahrradfahrer stürzt nach Kollision mit Auto

Fahrradfahrer stürzt nach Kollision mit Auto
Fahrradfahrer stürzt nach Kollision mit Auto (Bildquelle: Stadtpolizei St.Gallen)

Am Sonntag (22.08.2021) kam es auf der Gottfried-Keller-Strasse zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer. Beim Einbiegen touchierte das Auto den Fahrradfahrer, welcher darauf ins Schwanken kam und stürzte. Er verletzte sich leicht und wurde zur Kontrolle auf die Notaufnahme gebracht. Durch die Kollision entstand geringer Sachschaden.

Am Sonntag kurz vor Mittag kollidierte auf der Gottfried-Keller-Strasse ein Auto mit einem Fahrradfahrer. Der 49-jährige Lenker des Personenwagens hatte zuvor den Fahrradfahrer überholt und wollte daraufhin rechts abbiegen. Dabei touchierte er den 20-Jährigen auf dem Fahrrad, welcher ins Schwanken geriet und stürzte.

Dabei zog er sich Schürfwunden an den Armen und Beinen, sowie an der Hüfte zu. Er wurde durch die Rettung auf die Notaufnahme gebracht. Es entstand geringer Sachschaden am Fahrrad sowie am Auto.

Quelle: Stapo SG