Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Stadt St.Gallen – Kollision zwischen Auto und E-Bike

Unfallfahrzeug nach der Kollsion mit einem E-Bike auf der Zürcherstrasse in St.Gallen gestern Mittag
Unfallfahrzeug nach der Kollsion mit einem E-Bike auf der Zürcherstrasse in St.Gallen gestern Mittag (Bildquelle: Stadtpolizei St.Gallen)

Am Mittwochmittag (07.07.2021) ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem E-Bike. Der E-Bike-Fahrer wurde dabei leicht verletzt.

Gestern, um 11:45 Uhr, ereignete sich auf der Zürcher Strasse eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem E-Bike. Ein 63-jähriger E-Bike-Fahrer war auf der Zürcher Strasse in Richtung Stahlstrasse unterwegs. Er lenkte sein E-Bike auf dem Fahrradstreifen in verbotener Fahrtrichtung. Gleichzeitig beabsichtigte ein 60-jähriger Autolenker, von der Stahlstrasse her rechts in die Zürcher Strasse abzubiegen. Dabei kam es zu einer Kollision und das E-Bike prallte in die rechte Seite des Personenwagens. Der 63-jährige E-Bike-Fahrer verletzte sich dabei leicht. Es entstand geringer Sachschaden.