Alle News zum Coronavirus
Zürich

Stadt Zürich – Mann nach Angriff verhaftet

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Zürich)

Am Samstag, 2. Oktober 2021, wurden im Niederdorf zwei Passanten angegriffen und verletzt. Ein Mann wurde festgenommen. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

Am frühen Samstagmorgen, ca. 02:30 Uhr kam es im Bereich Predigerplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Dabei wurde ein 25-Jähriger am Kopf verletzt. Nur wenige Minuten später griff die Tätergruppe an der Niederdorfstrasse, Höhe Mühlegasse, weitere Passanten an. Dabei wurde ein 23-jähriger Mann ebenfalls am Kopf verletzt.

Bei der unmittelbar darauf eingeleiteten Fahndung konnte der mutmassliche Haupttäter, ein 20-jähriger Schweizer, festgenommen werden. Die Fahndung nach den Mittätern läuft weiterhin. Beide Verletzten mussten zur Behandlung vorübergehend ins Spital gebracht werden. Der Festgenommene wurde nach der polizeilichen Befragung an die Staatsanwaltschaft zugeführt.

Quelle: Stapo ZH