Alle News zum Coronavirus
Zug

Stadt Zug – Haschischblock gefunden bei Kontrolle entdeckt

Haschischblock gefunden bei Kontrolle entdeckt
Haschischblock gefunden bei Kontrolle entdeckt (Bildquelle: Zuger Polizei)

Bei einer Personenkontrolle haben Einsatzkräfte bei einem Mann Haschisch gefunden. Diensthund Harvey fand später auch noch Kokain.

Am Donnerstag (9. Juni 2022) haben Einsatzkräfte im Bereich des Hafens in der Stadt Zug einen Mann kontrolliert. Dabei stiessen sie in seiner Umhängetasche auf einen Block Haschisch. Die insgesamt 98 Gramm haben einen Wert von rund 1000 Franken. Bei der anschliessenden Durchsuchung seiner Wohnung spürte Diensthund Harvey eine Kleinmenge Kokain auf.

Haschischblock gefunden bei Kontrolle entdeckt
Haschischblock gefunden bei Kontrolle entdeckt (Bildquelle: Zuger Polizei)

Der 54-jährige Mann muss sich wegen des Besitzes und Konsums von Betäubungsmitteln bei der Staatsanwaltschaft verantworten.

Quelle: Kapo ZG