Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Steinebrunn / Neukirch TG – Alkoholisierte Lenker am Steuer

Betrunkene Fahrer in Steinebrunn und Neukirch aus dem Verkehr gezogen – Symbolbild
Betrunkene Fahrer in Steinebrunn und Neukirch aus dem Verkehr gezogen – Symbolbild (Bildquelle: Polizei)

Zwei alkoholisierte Autofahrer mussten in der Nacht zum Samstag in Steinebrunn und Neukirch ihre Führerausweise abgeben.

Gegen 0.30 Uhr kontrollierten Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau an der Amriswilerstrasse in Steinebrunn eine Autofahrer. Die Atemalkoholprobe ergab beim 40-jährigen Österreicher einen Wert von 0,50 mg/l.

Rund zwei Stunden später verlor ein Autofahrer beim Weiler Bumishus in der Gemeinde Egnach die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einer Gartenmauer sowie einem Scheunentor. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden ist einige zehntausend Franken hoch. Die Atemalkoholprobe ergab beim 19-jährigen Schweizer einen Wert von 0,73 mg/l.

Beiden Autofahrern wurde der Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamts eingezogen.