Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

St.Gallen - Fahrradfahrerin stürzt auf nasser Fahrbahn

Fahrradfahrerin stürzt auf nasser Fahrbahn
Fahrradfahrerin stürzt auf nasser Fahrbahn (Bildquelle: Stadtpolizei St. Gallen)

Gestern Abend (21.11.2021) ereignete sich ein Selbstunfall auf der Speicherstrasse. Eine Fahrradfahrerin stürzte beim Abwärtsfahren auf der nassen Fahrbahn und erlitt mittelschwere Verletzungen.

Eine 45-jährige Fahrradfahrerin war gestern nach 23 Uhr mit ihrem Leichtmotorfahrrad auf der Speicherstrasse abwärts unterwegs. Auf Höhe der Liegenschaft 43 überquerte sie die Geleise auf der nassen Fahrbahn, wobei das Rad ins Rutschen kam. Folglich stürzte sie und verletzte sich beim Sturz mittelschwer. Die 45-Jährige wurde durch die Rettungssanität ins Spital gebracht. Am Fahrrad entstand mittlerer Sachschaden.

Quelle: Stapo St. Gallen