Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

St.Gallen – Kollision beim Einbiegen auf Rorschacher Strasse

Kollision beim Einbiegen auf Rorschacher Strasse in St.Gallen
Kollision beim Einbiegen auf Rorschacher Strasse in St.Gallen (Bildquelle: Stadtpolizei St. Gallen)

Am Freitag (10.09.2021) kam es beim Einbiegen einer Autofahrerin auf die Rorschacher Strasse zu einer Kollision. Personen wurden nicht verletzt, es entstand jedoch Sachschaden.

Am Freitagmittag um 13.40 Uhr beabsichtigte eine 68-jährige Autofahrerin, von der Neptunstrasse her kommend, auf die Rorschacher Strasse einzubiegen. Nachdem die 68-Jährige das Trottoir überquert hatte, kam es zur frontal-seitlichen Kollision mit dem Auto eines 52-Jährigen, welcher stadtauswärts unterwegs war.

Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch mittlerer Sachschaden.

Quelle: Stapo SG