Alle News zum Coronavirus
Basel-Landschaft

A2 Tenniken BL – Alkoholisierter Fahrzeuglenker mit 2.24 Promille durch die Polizei gestoppt

Symbolbilder
Symbolbilder (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Land)

In der Nacht von Donnerstag / Freitag, 12./13. Januar 2023, kurz vor 04.00 Uhr, konnte ein alkoholisierter Personenwagenlenker in der Autobahn A2 in Tenniken BL, nach leichten Streifkollision mit der Leitplanke, durch eine Patrouille der Polizei Basel-Landschaft gestoppt werden.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr der 39-jährige Personenwagenlenker, aus Richtung Basel kommend, auf der Autobahn A2 Richtung Bern / Luzern. Eine Patrouille der Polizei Basel-Landschaft konnte im Raume Tenniken die unsichere Fahrweise des fraglichen Fahrzeuglenkers (langsam Schlangenlinien fahrend) beobachten. Nach mehreren leichten Streifkollisionen mit der Leitplanke gelang es der Polizei das Fahrzeug zu stoppen. Personen wurden keine verletzt.

Der beim Fahrzeuglenker durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1.12 mg/l. Er wird an die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft verzeigt.

Quelle: Kapo BL