Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Innerrhoden

Tragisches Bergunglück in Wassserauen AI - 46-Jähriger tot!

Die Rettung konnte den abgestürzten Mann bei Wasserauen AI nur noch leblos bergen. (Symbolbild)
Die Rettung konnte den abgestürzten Mann bei Wasserauen AI nur noch leblos bergen. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Appenzell-Innerrhoden)

Ein 46-jähriger Mann kam auf dem Wanderweg Äscher / Chobel zu Fall und stürzte in das abfallende Gelände

Am Donnerstag (03.06.2021) wanderten gestern zwei Kollegen vom Äscher in Richtung Seealpsee. Aus bislang noch ungeklärten Gründen stürzte der Mann das abfallende Gelände hinunter. Die sofort ausgerückte Rettungsflugwacht (Rega) konnte in Zusammenarbeit mit der Alpinen Rettungsstaffel Schweiz den Berggänger nach kurzer Zeit lokalisieren. Es konnte nur noch der Tod des 46-Jährigen festgestellt werden.