Alle News zum Coronavirus
Luzern

Triengen LU – Traktorfahrer tödlich verunfallt

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: TickerMedia)

Am Mittwochnachmittag kam es in Triengen zu einem tödlichen Unfall. Ein Mann dürfte aufgrund einer medizinischen Ursache von einem Traktor gestürzt und von diesem überrollt worden sein. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Sursee.

Am Mittwoch, 20. April 2022, ca. 15:00 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass sich in Triengen ein tödlicher Unfall mit einem Traktor ereignet habe. Gemäss ersten Erkenntnissen war der 67-jährige Mann mit dem Traktor unterwegs. Er dürfte aufgrund einer medizinischen Ursache über den linken Einstieg vom Traktor gefallen sein und wurde anschliessend vom Hinterrad überrollt.

Der Mann verstarb auf der Unfallstelle. Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Sursee.

Quelle: Kapo LU