Alle News zum Coronavirus
Fürstentum Liechtenstein

Triesen – Betrunken mit Auto im Entwässerungsgraben gelandet

Betrunken mit Auto im Entwässerungsgraben gelandet in Triesern
Betrunken mit Auto im Entwässerungsgraben gelandet in Triesern (Bildquelle: Landespolizei Liechtenstein)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignete sich in Triesen ein Selbstunfall.

Die Lenkerin eines Personenwagens fuhr gegen 00:30 Uhr in vermutlich nicht fahrfähigem Zustand auf der Fürst-Johann-Strasse in südliche Richtung und geriet dabei in den Entwässerungsgraben am linken Strassenrand. Personen wurden keine verletzt. Der Lenkerin wurde der Führerausweis abgenommen.

Quelle: lpfl