Alle News zum Coronavirus
Fürstentum Liechtenstein

Triesen FL - Drei Selbstunfälle - keine Verletzten

In Triesen FL kam es zu einem Unfall mit einem Lieferwagen.
In Triesen FL kam es zu einem Unfall mit einem Lieferwagen. (Bildquelle: Landespolizei Fürstentum Liechtenstein)

Am Donnerstag ereigneten sich drei Selbstunfälle. Verletzt wurde niemand.

Gegen 11:30 Uhr fuhr in Triesen ein Mann mit seinem Lieferwagen auf der Bergstrasse in Richtung Triesenberg. Dabei geriet er nach einer Kurve mit beiden rechten Reifen über den Strassenrand. In der Folge rutsche der Lieferwagen mit allen vier Rädern von der Strasse ab und wurde glücklicherweise durch einen Baum vor dem Umkippen bewahrt. Am Lieferwagen entstand Sachschaden.

Eine Autolenkerin fuhr gegen 13:50 Uhr in Vaduz von der Aeulestrasse kommend in den Kreisverkehrsplatz Adler ein. Dabei geriet sie zu weit nach links und kollidierte mit einem Betonpfosten. Am Personenwagen sowie dem Betonpfosten entstand Sachschaden.

In Schaanwald war ein Automobilist gegen 18:00 Uhr auf der Vorarlbergerstrasse in südliche Richtung unterwegs, als er auf eine Verkehrsinsel auffuhr und mit dem Inselschutzpfosten zusammenstiess. Am Fahrzeug sowie der Verkehrsinsel entstand Sachschaden.

Quelle: Landespolizei Fürstentum Liechtenstein