Alle News zum Coronavirus
Fürstentum Liechtenstein

Triesen – Unfall im Kreisel

Unfallfahrzeug in Triesen
Unfallfahrzeug in Triesen (Bildquelle: Landespolizei Liechtenstein)

In Triesen ereignete sich am Samstagmittag ein Selbstunfall mit Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Ein Lenker fuhr mit seinem Personenwagen gegen 11:20 Uhr auf der Landstrasse in Triesen in südliche Richtung. Beim Verlassen des Sonnenkreisels geriet er zu weit nach rechts und verursachte eine Kollision mit der Front seines Personenwagens gegen einen dort befindlichen Eisenpfosten.

Am Fahrzeug und am Eisenpfosten entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe, Personen wurden keine verletzt.