Alle News zum Coronavirus
Fürstentum Liechtenstein

Triesen – Versuchter Einbruchdiebstahl in Tennishalle

Versuchter Einbruchdiebstahl in Tennishalle in Triesen
Versuchter Einbruchdiebstahl in Tennishalle in Triesen (Bildquelle: Landespolizei Liechtenstein)

In der Nacht auf Freitag (20.05.2022) ist es in der Tennishalle Triesen zu einem versuchten Einbruchdiebstahl gekommen. Es entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Gegen 03:45 Uhr begab sich eine unbekannte Täterschaft zur Tennishalle Triesen und versuchte mit einem Flachwerkzeug ein Fenster zu öffnen. Als dies nicht gelang, warf sie kurzerhand mit einem Stein die Scheibe ein. Anschliessend gelangte sie durch das geöffnete Fenster in einen Nebenraum bzw. in das Clubrestaurant. Da die Täterschaft einen akustischen Alarm auslöste, liess sie von ihrem Vorhaben ab und verliess das Objekt durch den Einstiegsweg.

Quelle: lpfl