Alle News zum Coronavirus
Luzern

Udligenswil LU – (Update 19.10.2022) 83-jährige Seniorin wieder da

83-jährige Seniorin wieder da.
83-jährige Seniorin wieder da. (Bildquelle: Kapo LU)

Seit Sonntag (16. Oktober 2022) wurde in Udligenswil eine 83-jährige Frau vermisst. Die vermisste Person konnte am 19. Oktober 2022 in Udligenswil unverletzt aufgefunden werden.

Sie wurde vom Rettungsdienst 144 zur Kontrolle in ein Spital gebracht. Nähere Angaben können aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes nicht gemacht werden.

Ursprüngliche Nachricht:

H* wurde zuletzt am Sonntagnachmittag (ca. 15.30 Uhr) im Wohnheim "Wohnen am Bächli" in Udligenswil gesehen. Die Vermisste leidet unter Demenz.

Signalement: H* hat kurze, graue Haare. Am Sonntagnachmittag trug sie eine grau-hellblaue Hose, eine helle Bluse, ein wattiertes, dunkelblaues Gilet und schwarze Nike-Schuhe. Zudem trug sie einen gelb-braunen Hut. Die Vermisste ist ca. 165cm gross und schlank.

*Name der Redaktion bekannt

Quelle: Kapo LU